Home

LIVE - Interview mit Sebastian - Die Zerstörung des Corona Hypes.

LIVE - Interview mit Sebastian - Die Zerstörung des Corona Hypes.

LIVE - Interview mit Sebastian - Die Zerstörung des Corona Hypes.

LIVE - Interview mit Sebastian - Die Zerstörung des Corona Hypes.

Wegen CO2: EU killt 100.000 Jobs in deutscher Autoindustrie

Wegen CO2: EU killt 100.000 Jobs in deutscher Autoindustrie

Wegen EU-Klimavorschriften:  Das „Center Automotive Research“ (CAR)...

Wegen Corona: Zahl der Hungernden gestiegen

Wegen Corona: Zahl der Hungernden gestiegen

Die Zahl der Hungernden weltweit ist 2019 um zehn Millionen Menschen gegenüber dem...

Die USA planen neue Sanktionen

Die USA planen neue Sanktionen

Redaktion politonline d.a. Der European Council on Foreign Relations (ECFR) hat...

Der psychologische Lockdown

Der psychologische Lockdown

von Rob Slane (theblogcat) https://www.theblogmire.com/psychologically-locked-down/...

Sind 80.000 Impftote in Deutschland vertretbar?

Sind 80.000 Impftote in Deutschland vertretbar?

Wir rücken der Stunde der Wahrheit Stück für Stück näher. Die Panik muss und wird...

Parlamentsferien & Notstand, geht das zusammen?

Parlamentsferien & Notstand, geht das zusammen?

Vielen Menschen ist wegen der Ferien und des Notstands ein wenig langweilig. Die...

Insolvenz vermeiden -wirtschaftliche Zukunft sichern

Insolvenz vermeiden -wirtschaftliche Zukunft sichern

  Arbeitgeber müssen erworbene Ansprüche ihrer Mitarbeiter für den Fall einer...

Wie Finanzminister Scholz die Menschen hinters Licht führt

Wie Finanzminister Scholz die Menschen hinters Licht führt

  In der Finanzkrise 2008/09 betrug die Rekordverschuldung 44 Milliarden Euro....

Sperren und Sparer

Sperren und Sparer

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Bei Kämpfen an der Grenze zwischen Aserbaidschan...

Vorwahlen und Verlängerung

Vorwahlen und Verlängerung

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Die demokratische Opposition in Hongkong hält...

Der Mordserfolg des Lockdown

Der Mordserfolg des Lockdown

In den Regierungssitzen dürften die Champagnerkorken geknallt haben, ist es doch...

Die Endlösung der Wirtschaftsfrage

Die Endlösung der Wirtschaftsfrage

Auch wenn man es noch nicht so richtig merkt, aber allmählich wird der Wirtschaft...