Bundesrechnungshof fällt verheerendes Urteil über Deutsche Bahn

Bundesrechnungshof fällt verheerendes Urteil über Deutsche Bahn
Dauerbaustelle: Alleine im Rhein-Main-Gebiet will die Deutsche Bahn 12 Milliarden Euro in ihre Infrastruktur investieren.

Der Bundesrechnungshof übt harsche Kritik: Die Bahn-Infrastruktur sei in einem beklagenswerten Zustand. Weiß der Bund überhaupt, wofür der Konzern die Steuermittel ausgibt?