Doppelter Schlag ins Gesicht – weil Busfahrer Ticket sehen wollte

Doppelter Schlag ins Gesicht – weil Busfahrer Ticket sehen wollte
Berlin. Am Samstagabend griff ein 32-jähriger „Mann“ einen 54-jährigen Busfahrer in Berlin-Mitte an, als dieser ihn nach seinem Fahrausweis fragte. Daraufhin wurde der BVG-Mitarbeiter ins Gesicht geschlagen – und zwar gleich zweimal!