Mit 5G zum vogelfreien Himmel über Europa

Mit 5G zum vogelfreien Himmel über Europa

Das gelobte Internet der Dinge, 5G, fordert vielleicht doch mehr Opfer als bislang angenommen. Es gibt Hinweise darauf, dass bei ersten Testläufen dieser Technik in Holland massenweise Vögel tot aus den Bäumen fielen. Natürlich sind das alles keine Beweise. Auch Kritik von Wissenschaftler und Ärzten, dass es zu überaus ungünstigen Interaktionen der Strahlung mit unserer Gesundheit kommen kann, muss man angesichts des Fortschritts und des Profits einfach mal eine Weile ausblenden. ❖ weiter ►

Der Beitrag Mit 5G zum vogelfreien Himmel über Europa erstrahlte zuerst auf QPress.