Mit den kongolesischen Flüchtlingen wächst die Angst vor Ebola in Amerika

Mit den kongolesischen Flüchtlingen wächst die Angst vor Ebola in Amerika
Hunderte Migranten aus Afrika haben die mexikanische Grenze überquert und sollen – nach kurzzeitiger Festnahme wegen der illegalen Grenzüberschreitung – in die texanische Stadt San Antonio entlassen werden. Eine Ärztin fürchtet Seuchen und Krankheiten, die [weiter lesen]