„Rechtsextremismus“-Keule: Keiner braucht „freiheitliche“ Antifa-Rhetorik!

„Rechtsextremismus“-Keule: Keiner braucht „freiheitliche“ Antifa-Rhetorik!

„Rechtsextrem“, „rechtsradikal“ oder „fremdenfeindlich“ sind eindeutig linke Kampfbegriffe. Es geht dabei nicht um eine „richtige“ politische Einordnung. Selbsternannte „Experten“ und sonstige Antifaschisten bemühen sich nach Kräften, damit die Normalisierung heimattreuer Positionen zu verhindern. Ihre Gegner [...]

Der Beitrag „Rechtsextremismus“-Keule: Keiner braucht „freiheitliche“ Antifa-Rhetorik! erschien zuerst auf Info-DIREKT.