Wachsender Glücksspielmarkt im Internet

Wachsender Glücksspielmarkt im Internet
  Online Casinos setzen durch deutsche Spieler jährlich 1,8 Milliarden Euro um. Dennoch tut sich Deutschland rechtlich und politisch schwer mit dem Glücksspiel. Der deutsche Online Glücksspielmarkt hat sich trotz unklarer, rechtlicher Lage über die vergangenen 20 Jahre zum Massenphänomen entwickelt und unterhält dabei mittlerweile Millionen von Spielern. Die Anzahl von aktiven Spielern steigt weiterhin beständig an und das vor allem auf mobilen Endgeräten, denn diese bieten noch mehr Flexibilität und Zugänglichkeit. Online Casino-Webseiten setzen durch deutsche Spieler jährlich rund 1,8 Milliarden Euro um und bilden dabei außerdem den wachstumsstärksten Anteil des Glücksspielmarktes in Deutschland, der außerdem weiter steigt und eine jährliche Wachstumsrate im zweistelligen Bereich vorweisen kann. Rechtliche Grauzone Die meisten Unternehmen, die hinter den verfügbaren Online Casinos in Deutschland stehen, betreiben diese vom europäischen Ausland aus, wie zum Beispiel Malta, der Isle of Man oder Gibraltar. Spieler können dadurch hierzulande über ausländische Server auf hunderte von Anbietern mit EU-Glücksspiellizenzen und in deutscher Sprache zugreifen. Dass die Unternehmen anderswo in der EU ansässig sind, liegt vor allem daran, dass sich Online Casinos in Deutschland generell illegal sind, was durch den Glücksspielstaatsvertrag 2011 festgelegt und erst dieses Jahr erneuert wurde. Anders als nach deutschem Recht, gilt laut EU-Recht aber, dass [...]