Anne Heche wollte vor ihrem Tod den Hollywood-Pädophilenring enthüllen (Videos)

vor 1 Monat 22

Nachrichten über den tragischen Tod von Anne Heche haben die Welt letzte Woche fassungslos gemacht. Die Hollywood-Schauspielerin war vergangene Woche in Los Angeles in einen schweren Autounfall verwickelt. Die Mainstream-Medien berichteten, dass sie eine schwere Gehirnverletzung erlitt und ins Koma fiel.

Es wurde schnell bekannt, dass sie nicht überleben würde und ihre Familie prüfte die Möglichkeit einer Organspende, wie es ihr lebenslanger Wunsch gewesen war.

Tage später gaben Ärzte bekannt, dass Heche einen Hirntod erlitten hatte, und am Freitag wurde der 53-Jährige nach kalifornischem Recht für tot erklärt.

Die Schauspielerin wurde lebenserhaltend am Leben gehalten, um ihre Organe während der Suche nach potenziellen Empfängern ihrer Organe gesund zu halten, und nachdem Empfänger gefunden wurden, wurde ihre Lebenserhaltung am 15. August abgeschaltet.

Aber das ist nicht die ganze Geschichte. Sie ist weit davon entfernt. Anne Heche stand kurz vor der Fertigstellung ...

Lesen Sie den gesamten Artikel