Bill Gates will eine neue Welt nach seinen medizinischen Vorstellungen gestalten

Der Microsoft-Milliardär nutze die Corona-Situation aus, um Profit zu machen. Man solle sich nicht...

In einem Interview mit Do Rzeczy kritisiert der polnische Philosoph Wojciech Golonka Bill Gates Impf-Imperium und die Umgestaltung der Welt nach seinen Vorstellungen. »Es ist ratsam, dass die polnische Presse wichtigen Phänomenen oder Personen Aufmerksamkeit widmet, die mit der Pandemie, ihrer Bewältigung oder weitreichenden Folgen verbunden sind. Deshalb konnte man – das liegt auf der Hand – einen solchen Pandemie-Guru wie Bill Gates nicht auslassen. Auf jeden Fall ist es sehr interessant und faszinierend zugleich, wie ein IT-Tycoon zum Orakel in Sachen Pandemie geworden ist und wie man die Welt nach dieser Pandemie organisieren kann. Es gibt nichts Kontroverses an der Wahl eines solchen Themas, aber die Kontroverse kann durch Gates Ansichten und Ideen selbst ausgelöst werden, die ich auf der Grundlage von reichhaltigem Quellenmaterial präsentiert habe,« erklärt Golonka in dem Interview auf die Frage, warum er mehrere Gates-kritische Artikel veröffent...