Bolivien: Hälfte der indigenen Völker vom Aussterben bedroht

vor 1 Monat 10
Artikel-Thumbnail

Die bolivianische Regierung hat davor gewarnt, dass sich 18 der 36 anerkannten indigenen Völker des Landes in einer äußerst gefährdeten Situation befinden und vom Verschwinden bedroht sind, die meisten von ihnen im Osten des Landes. Zu den gefährdeten indigenen Völkern gehören die Uru Murato, Yaracarés, Esse Ejja, Chácobo, Toromona, Tacanas, Whenayek, Yukis und Maropa sowie […]

The post Bolivien: Hälfte der indigenen Völker vom Aussterben bedroht first appeared on latinapress Nachrichten.
Lesen Sie den gesamten Artikel