Die Goldene Gans der globalen Erwärmung

vor 4 Monate 39

Norman Rogers, American Thinker

Die Klimawissenschaft war eine obskure und unwichtige Ecke der akademischen Welt, bis die Professoren mit der globalen Erwärmung einen Glücksgriff taten.  Die Idee der globalen Erwärmung sprühte offenbar Funken auf die Regierung und die Medien, und die fingen Feuer. Plötzlich strömten Geld und Einfluss aus Washington in die Wissenschaft.

In seiner Abschiedsrede

Lesen Sie den gesamten Artikel