Die „taz“ erklärt den Weltkrieg

vor 1 Monat 15

In einem Kommentar in der Tageszeitung „taz“ wird gefordert, dass „die Nato mit eigenen Bodentruppen“ die „Armee Putins zurückschlagen muss“. Die „taz“ hebt mit der Veröffentlichung dieses Beitrags die aktuelle Meinungsmache zum Ukrainekrieg auf eine radikale Stufe. Ein Kommentar von Tobias Riegel.

Wer aktuell fordert, dass die NATO (offiziell) mit Bodentruppen in den Ukrainekrieg eingreift, der nimmt meiner Meinung nach die Ausweitung des Kriegs und damit eine erhebliche Zahl an getöteten Menschen billigend in Kauf.

Unter der Überschrift „Russlands Angriffskrieg: Gibt der Westen auf?“ wird in dem Kommentar in der „taz“ weiter erklärt, dass es das Völkerrecht nur gebe, „weil die ...

Lesen Sie den gesamten Artikel