Die Ukraine in der Zeit von Covid Können wir dem „horizontalen Konflikt“ in der Zeit nach der Pandemie vertrauen?

vor 3 Wochen 15

Der größte Fehler, den die Eliten mit der Betrugspandemie gemacht haben, war, uns zu zeigen, was für gute Kumpel sie wirklich sind, denn dadurch wurde den 99,9 % sofort und unbeabsichtigt eine schockierende und zuvor sorgfältig verborgene Realität über die wahre Natur der Macht und der Geopolitik vor Augen geführt.

Horizontale Konfliktnarrative waren jahrhundertelang ein wichtiger Bestandteil der Art und Weise, wie Eliten ihre Bevölkerungen kontrollieren. Katholisch gegen protestantisch, muslimisch gegen christlich, schwarz gegen weiß, männlich gegen weiblich, schwul gegen heterosexuell usw. usw. Es ist eine bewährte Methode, um Frustrationen zu kanalisieren, Köpfe zu formen und die Menschen von den wahren Verursachern ihres Unglücks abzulenken.

Hinter der Fassade des Konflikts haben die Eliten immer ein gemeinsames Band der gegenseitigen Interessen geteilt. Die Könige wussten (meistens), dass sie die Göttlichkeit der anderen Könige selbst in der Niederlage ehre...

Lesen Sie den gesamten Artikel