Einmarsch und Einreiseverordnung

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN In Tigray haben die Rebellen die Gebietshauptstadt vom äthiopischen Militär zurückerobert, pro-iranische Milizen feuerten Granaten auf US-Basis in Syrien, ein US-Gericht weist eine Wettbewerbsklage der Handelsbehörde gegen Facebook ab, die EU genehmigt das deutsche 500-Millionen-Programm...Mehr Lesen

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN

In Tigray haben die Rebellen die Gebietshauptstadt vom äthiopischen Militär zurückerobert, pro-iranische Milizen feuerten Granaten auf US-Basis in Syrien, ein US-Gericht weist eine Wettbewerbsklage der Handelsbehörde gegen Facebook ab, die EU genehmigt das deutsche 500-Millionen-Programm zu Ausbau der E-Auto-Ladeinfrastruktur und das Parteiverfahren gegen Sahra Wagenknecht beginnt.

Rebellen haben wieder Oberhand in Tigray

Nach monatelanger Gewalt hat sich das Blatt in der äthiopischen Konfliktregion Tigray wieder gewendet, meldet orf.at. Wie mehrere Nachrichtenagenturen berichtet hätten, haben Aufständische die Hauptstadt Mekelle zurückerobert und die Übergangsregierung von Äthiopiens Regierungschef Abiy Ahmed in die Fl...