Erdingers Absacker: Vulnerable Gruppe – Linksextremisten anfällig für Affenpocken

vor 1 Monat 21

+++ In der „Zeit“, dem Fachblatt für Zerebralphimose und andere Bewußtseinsstörungen, schrieb Herr Timo Büchner in der Rubrik „Rechtsextremissimus“: „Rechte Wanderlust – Für manche Neonazis gibt es nichts Schöneres, als gemeinsam wandern zu gehen. Doch mit Liebe zur Natur hat das wenig zu tun: Dahinter steckt ein bizarrer Ahnenkult.“ Nach einer Bildersuche bei „Google“ nach „Timo Büchner“ beruhigte ein inexistenter Experte für fette  Steckrüben & Schweineschmalz, hinter Büchners bizarrem Ahnungskult stecke eine Affenpocken-Infektion, von welcher Linksextremisten als vulnerable Gruppe besonders betroffen seien. Ein Linksextremist mit Affenpo...

Lesen Sie den gesamten Artikel