Fünf Gründe für mehr Schienenverkehr

Sieben Milliarden Fahrgäste nutzen pro Jahr den Schienenverkehr. Auch die Politik hat die Schiene für eine klimaschonende und zeitgemäße Mobilität entdeckt. Das Statistische Bundesamt zählt im Bahnverkehr pro Jahr mehr als sieben Milliarden Fahrgäste – daran wird bereits überaus deutlich, dass der Schienenverkehr stark im Trend liegt. Daneben konnte der Bahnverkehr jedoch auch im Güterbereich seine Marktanteile trotz ungleicher Wettbewerbsbedingungen erhöhen. In den vergangenen Jahren ist die Schiene darüber hinaus auch in der Politik wieder verstärkt in den Fokus gerückt, da das Verkehrsmittel eine klimaschonende und zeitgemäße Mobilität repräsentiert. Dies ist vor allem in Zeiten des Klimawandels von enormer Bedeutung. Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, in Zukunft noch mehr Schienenfahrzeuge durch das Land rollen zu lassen. Der Klimaschutz Der Bahnverkehr gestaltet sich überaus effizient und emissionsarm. Dabei stammen schon heute 60 Prozent des benötigten Stroms für den Bahnb

Sieben Milliarden Fahrgäste nutzen pro Jahr den Schienenverkehr. Auch die Politik hat die Schiene für eine klimaschonende und zeitgemäße Mobilität entdeckt.

Das Statistische Bundesamt zählt im Bahnverkehr pro Jahr mehr als sieben Milliarden Fahrgäste – daran wird bereits überaus deutlich, dass der Schienenverkehr stark im Trend liegt. Daneben konnte der Bahnverkehr jedoch auch im Güterbereich seine Marktanteile trotz ungleicher Wettbewerbsbedingungen erhöhen.

In den vergangenen Jahren ist die Schiene darüber hinaus auch in der Politik wieder verstärkt in den Fokus gerückt, da das Verkehrsmittel eine klimaschonende und zeitgemäße Mobilität repräsentiert. Dies ist vor allem in Zeiten des Klimawandels von enormer Bedeutung. Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, in Zukunft noch mehr Schienenfahrz...