Gegen das freie Wort: US-Firmen fördern anonymes Denunziantentum

Deutschland lagert mittels Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) und „Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität“ die Online-Zensur an US-Betreiberfirmen aus. Nun wird das Ausmaß im Google-Transparenzbericht sichtbar. Der IT-Riese betreibt unter anderem das Video-Portal „YouTube“.  Von über 300.000 Meldungen betrafen fast 85.000 den nebulösen Vorwurf der „Hassrede“ – diese machten zudem ein Drittel der Löschungen aus […] Weiterlesen: Gegen das freie Wort: US-Firmen fördern anonymes Denunziantentum

Deutschland lagert mittels Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) und „Gesetz zur Bekämpf...