Gesundheit: Cannabis als neue Hoffnung in der Medizin

Cannabis ist schon jetzt ein wirksames Schmerzmittel für chronisch kranke Menschen. Sein Einsatz in der Schmerzmedizin ist einmal mehr Dr. Gerhard Müller-Schwefe, ehemaliger Präsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin, zu verdanken. Die Wirkung von Cannabis ist bei Tumor-Schmerzen und bei Spastik durch Multiple Sklerose gut dokumentiert. Seitens der Medizin gibt es klare Indikationen und die […]

Cannabis ist schon jetzt ein wirksames Schmerzmittel für chronisch kranke Menschen. Sein Einsatz in der Schmerzmedizin ist einmal mehr Dr. Gerhard Müller-Schwefe, ehemaliger Präsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin, zu verdanken.

Die Wirkung von Cannabis ist bei Tumor-Schmerzen und bei Spastik durch Multiple Sklerose gut dokumentiert. Seitens der Medizin gibt es klare Indikationen und die Ärzte setzen Cannabis zunehmend häufiger ein. Cannabis hat kulturgeschichtlich ei...