Haft und Hungerstreik

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN: Zahlreiche Tote gab es bei neuen Kämpfen in Darfur, in Nigeria gelang bei einem bewaffneten Angriff auf ein Gefängnis eine massenhafte Gefangenenbefreiung, in der Türkei sind zehn pensionierte Admirale verhaftet worden, türkische Kampfjets verletzten den...Mehr Lesen

EIN BLICK IN DIE MORGENMELDUNGEN:

Zahlreiche Tote gab es bei neuen Kämpfen in Darfur, in Nigeria gelang bei einem bewaffneten Angriff auf ein Gefängnis eine massenhafte Gefangenenbefreiung, in der Türkei sind zehn pensionierte Admirale verhaftet worden, türkische Kampfjets verletzten den griechischen Luftraum, Alexej Nawalny setzt seinen Hungerstreik im Lager fort, Mahmud Abbas lässt sich in Deutschland behandeln und England bestätigt Öffnungen ab nächster Woche.

Mindestens 40 Tote bei neuen Kämpfen in Darfur

Bei neuen Kämpfen in der sudanesischen Unruheregion Darfur sind nach Angaben der UNO mindestens 40 Menschen getötet worden. Meldet kleinezeitung.at. Mindestens 58 weitere Menschen seien bei den seit Sam...