Hat auch Olaf Scholz abgeschrieben?

Endbericht dokumentiert 100 Plagiatsfragmente im Buch von Baerbock – auch ein CDU-Sammelband sowie die Bücher eines SPD- und eines FDP-nahen Autors waren Plagiatsquellen; 17 Plagiatsfragmente bei Laschet; Anfangsverdacht auch bei Scholz- Von Stefan Weber.

Sie finden anbei die Berichte zum aktuell festgestellten Plagiatsvorkommen in den drei Büchern von Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz.

Zuerst berichtete Montag abends BILD online darüber: https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/schummel-abschlussbericht-baerbock-hat-100-mal-abgekupfert-77666492

Alle Berichte stehen Ihnen zum Zwecke der Zitation und Veröffentlichung, auch als verlinkte Vollversion, nunmehr selbstverständlich zur freien Verfügung.

Meinen Kommentar zu den Berichten finden Sie heute Montag ab 00:00 Uhr in meinem Blog: weiterlesen