Idiotentest für Lauterbach?

vor 1 Monat 25

Im  Volksmund wird die Medizinisch Psychologische Untersuchung (MPU) gerne auch als Idiotentest bezeichnet. Um zu Recht oder Unrecht, mag dahingestellt sein. Letztendlich geht es bei dieser Untersuchung um Verkehrssünder unter Drogeneinfluss, auffällige Raser u.a. Verkehrsdelikte. Eine MPU scheint mir dbzgl. bei Lauterbach nicht der richtige Weg zu sein. Verkehrspsychologisch ist ihm nichts vorzuwerfen. Zutreffender wäre m. E.  beim lauten Bach eine tiefenpsychologische Therapie oder eine physiologische Untersuchung.

Wie dem auch sei, es wäre mir jedoch ein großes Vergnügen, eine MPU mit dem Karl begleiten zu dürfen.

*******

Maaßen fordert überfällige MPU für Lauterbach

Von Theo-Paul Löwengrub (ansage)

Lesen Sie den gesamten Artikel