ifo-Institut: Hitzewellen und Grippe trugen zur Übersterblichkeit in „Corona-Jahren“ bei

vor 1 Woche 16
 Hitzewellen und Grippe trugen zur Übersterblichkeit in "Corona-Jahren" beiQuelle: www.globallookpress.com © Erica Martin / www.imago-images.de (Symbolbild) Friedhof in Rio de Janeiro, 2.11.2021

Das ifo-Institut hat eine Übersterblichkeit in den Jahren 2020 bis 2022 berechnet. Demnach hätten Hitze- und Wintergrippewellen den Zuwachs bei den Todesfällen verursacht. Die ifo-Forschungsergebnisse sollen Politik und Wirtschaft zur Einordnung des ökonomischen und politischen Geschehens dienen.

Quelle: Lesen Sie den gesamten Artikel