Interview mit Katrin Göring-Eckardt

Wie bewerten Sie im Rückblick die Krisenpolitik der Bundesregierung? Wenn man sich die letzten Jahre und Monate anschaut, gab keinen gemeinsamen Nenner, es gab viel Hin und Her und wenig Entschiedenheit, wenn es um die Bewältigung der Klimakrise als auch den sozialen Zusammenhalt ging. Was machen die Grünen anders? Was wollen die Bundesbürger 2021? Ich […]

Wie bewerten Sie im Rückblick die Krisenpolitik der Bundesregierung?

Wenn man sich die letzten Jahre und Monate anschaut, gab keinen gemeinsamen Nenner, es gab viel Hin und Her und wenig Entschiedenheit, wenn es um die Bewältigung der Klimakrise als auch den sozialen Zusammenhalt ging.

Was machen die Grünen anders? Was wollen die Bundesbürger 2021?

Ich glaube, es gibt in der Tat eine ganz klare Erwartung nach einer anderen Politik, von Klarheit und Entschiedenheit, von wirklichem Engagement und Leidenschaft. Und es gibt den Wunsch danach, dass wir unsere Zukunft nicht nur im Gepäck mit uns herumtragen, sondern sie auch wirklich gestalten und zwar so, dass kommende Generation auch die Freiheit haben zu entscheiden, so wie uns das Verfassungsgericht gelehrt hat. Ich habe den Eindruck, das Bündnis 90/Die Grünen und der Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock dies zugetraut wird.

Warum sind die Grünen derzeit in U...