Politisch gewollte Sozialstaatszerstörung durch Migration

Sozialstaat und Armutsmigration passt nicht zusammen, was Politiker zwar wissen, aber zu einem Tabuthema verordnet haben. Die Migranten aus arabischen- und afrikanischen Staaten sind oftmals wenig für den Arbeitsmarkt eines Sozialstaates qualifiziert und beanspruchen die Sozialleistungen ohne jegliche Gegenleistung. Doch der Sozialstaat ist für die Migration überlebenswichtig, denn in diesem ist ein Leben ganz ohne weiterlesen...

Sozialstaat und Armutsmigration passt nicht zusammen, was Politiker zwar wissen, aber zu einem Tabuthema verordnet haben. Die Migranten aus arabischen- und afrikanischen Staaten sind oftmals wenig für den Arbeitsmarkt eines Sozialstaates qualifiziert und beanspruchen die Sozialleistungen ohne jegliche Gegenleistung. Doch der Sozialstaat ist für die Migration überlebenswichtig, denn in diesem ist ein Leben ganz ohne weiterlesen......