Privilegien für Geimpfte? Oder alle gleichberechtigt weiter einsperren? Eine Scheindebatte!

Während Corona-Skeptiker in den Leitmedien als „Covidioten“ (Saskia Eskens, SPD) ausgegrenzt werden, hat sich eine verkrüppelte Form von Pluralismus herausgebildet, die dem Regime nicht gefährlich werden kann. So stehen sich beim Thema Vakzine zwei herrschaftskompatible Positionen gegenüber, etwa im Ethikrat der Bundesregierung: Die eine verlangt, dass an alle Geimpfte ein sogenannter Normales-Leben-Pass ausgegeben wird, der [...]

Während Corona-Skeptiker in den Leitmedien als „Covidioten“ (Saskia Eskens, SPD) ausgegrenzt werden, hat sich eine verkrüppelte Form von Pluralismus herausgebildet, die dem Regime nicht gefährlich werden kann. So stehen sich beim Thema Vakzine zwei herrschaftskompatible Positionen gegenüber, etwa im Ethikrat der Bundesregierung: Die eine verlangt, dass an alle Geimpfte ein sogenannter Normales-Leben-Pass ausgegeben wird, der [...]...