Rafia entscheidet: Juve mit viel Mühe ins Viertelfinale

Juventus Turin zog dank eines hart erkämpften 3:2-Erfolgs nach Verlängerung gegen Genua 1893 ins Viertelfinale der Coppa ein. Zunächst verspielte Juve einen 2:0-Vorsprung, ehe Cristiano Ronaldo in Joker-Rolle bei der Entscheidung mithalf.

Juventus Turin zog dank eines hart erkämpften 3:2-Erfolgs nach Verlängerung gegen Genua 1893 ins Viertelfinale der Coppa ein. Zunächst verspielte Juve einen 2:0-Vorsprung, ehe Cristiano Ronaldo in Joker-Rolle bei der Entscheidung mithalf. [weiter...]

...