Sudarat strebt keine Erhöhung der Treibstofftarife an

vor 1 Monat 20

BANGKOK. Die Chefstrategin der Thai Sang Thai Partei (TST) sagt, sie sei gegen Pläne zur Erhöhung des Kraftstofftarifs (FT), da dies zu einem Anstieg der Stromrechnungen der Haushalte führen werde. Im April gab die Energy Regulatory Commission (ERC) bekannt, dass ein neuer Stromtarif den Strompreis von September bis Dezember auf durchschnittlich 4,4 Baht pro kWh ... Weiterlesen ...

Der Beitrag Sudarat strebt keine Erhöhung der Treibstofftarife an erschien zuerst auf ThailandTIP.

Lesen Sie den gesamten Artikel