Syrer lässt schwangere Freundin schwer misshandeln

Hamburg. Eine Tat, die schockiert: Ein 26-jähriger Syrer hat versucht, gewaltsam bei seiner 17-jährigen Freundin die Fehlgeburt des gemeinsamen Kindes zu erzwingen. Er inszenierte dazu brutale Überfälle durch syrische Landsleute, bei der die werdende Mutter schwer misshandelt wurde.

Hamburg. Eine Tat, die schockiert: Ein 26-jähriger Syrer hat versucht, gewaltsam bei seiner 17-jährigen Freundin die Fehlgeburt des gemeinsamen Kindes zu erzwingen. Er inszenierte dazu brutale Überfälle durch syrische Landsleute, bei der die werdende Mutter schwer misshandelt wurde....