Tödliche Pillen: Nach 11 Jahren eine Busse und bedingte Strafe

«Schlankheitspillen: Tausende erlitten einen Herzklappenfehler und rund 2000 Frauen und Männer starben. Erst jetzt ein Strafurteil.

Das Diabetes- und Cholesterin-Medikament Mediator wurde mit Wissen und Zustimmung des Pharmaherstellers, Servier, immer häufiger als Appetitzügler und Schlankheitspille verwendet. Bis zum Verbot verkaufte Servier das Medikament an rund fünf Millionen Menschen. Wegen «Tötung ohne Vorsatz», «Körperverletzung» und «schwerer Täuschung» [der Öffentlichkeit] hat ein Pariser Strafgericht das zweitgrösste...

Source

...