„Wir haben nichts mehr zu verlieren!“

Carmen Stüber hat aufgemacht. Sie hat auch nichts mehr zu verlieren. Bis jetzt 30000 Euro Schulden. Deshalb ist die auch stockwütend. Die Novemberhilfe ist zwar gerade angekommen aber das ist ein Klacks: "Macht endlich was, steht endlich auf!" ist daher die Botschaft, die keinen unberührt lassen sollte. Der Beitrag „Wir haben nichts mehr zu verlieren!“ erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Carmen Stüber hat aufgemacht. Sie hat auch nichts mehr zu verlieren. Bis jetzt 30000 Euro Schulden. Deshalb ist die auch stockwütend. Die Novemberhilfe ist zwar gerade angekommen aber das ist ein Klacks: "Macht endlich was, steht endlich auf!" ist daher die Botschaft, die keinen unberührt lassen sollte.

Der Beitrag „Wir haben nichts mehr zu verlieren!“ erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

...