Zusatzbeitrag zur Krankenkasse soll um 0,3 Prozent steigen

vor 1 Monat 15

Auf die über 57 Millionen Mitglieder der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) kommt 2023 ein deutlich höherer Beitrag zu. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) kündigte am Dienstag eine Erhöhung des Zusatzbeitrags um 0,3 Prozentpunkte auf 1,6 Prozent an. Zusammen mit dem allgemeinen Beitragssatz von derzeit 14,6 Prozent müssten dann 16,2 Prozent vom Bruttolohn für die Krankenversicherung abgeführt werden. […]

Der Beitrag Zusatzbeitrag zur Krankenkasse soll um 0,3 Prozent steigen erschien zuerst auf Politikstube.

Lesen Sie den gesamten Artikel